Schwarzkümmelöl nativ bio Nigella sativa

Schwarzkümmelöl nativ bio Nigella sativa

Schwarzkümmelöl nativ bio Nigella sativa

Schwarzkümmelöl bio ist ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel, das in jeden Haushalt gehört. Speziell in Ägypten werden die vielseitigen Heilwirkungen des Schwarzkümmelöls schon seit Jahrhunderten geschätzt.
CHF  57.50 / 100 ml
Auf Lager
Artikel
18514/18526/18529
Artikel für gruppiertes Produkt
Artikelname Artikelnr. Menge
Schwarzkümmelöl nativ bio 20 ml
CHF  11.50
CHF  57.50 / 100 ml
18514
Schwarzkümmelöl nativ bio 100 ml
CHF  35.00
18526
Schwarzkümmelöl nativ bio 500 ml
CHF  118.00
CHF  23.60 / 100 ml
18529

Schwarzkümmelöl (Nigella sativa) ist ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel, das in jeden Haushalt gehört. Speziell in Ägypten werden die vielseitigen Heilwirkungen des Schwarzkümmelöls schon seit Jahrhunderten geschätzt. Bei uns in Europa galt dieses sogenannte Wundermittel lange als Geheimtipp, wird aber zunehmend bekannter und sogar mittlerweile von vielen Ärzten empfohlen.

Seit über 2000 Jahren wird Schwarzkümmel als Gewürzzugabe und in der Naturmedizin verwendet. Die Samen der Pflanze werden in Ölmühlen durch eine schonende Kaltpressung gewonnen. Das native Schwarzkümmelöl ist reich an einfach und mehrfach ungesättigten Fettsäuren wie zB. Ölsäure und Linolsäure, welche für unseren Körper essentiell sind. Ebenso wichtig und wirkungsvoll sind die besonderen Fettbegleitstoffe, die wir im Schwarzkümmelöl finden, wie bspw. Nigellon oder Thymohydrochinon. Das feeling Schwarzkümmelöl bio ist von bester Qualität und stammt aus kontrolliert biologischem Anbau.

Schwarzkümmel als Immunkur und zur Darmentgiftung | Zwei besonders wichtige Einsatzmöglichkeiten von Schwarzkümmel sind die Regulierung des Immunsystems und die reinigende und ausscheidungsfördernde Wirkung auf das Verdauungssystem, insbesondere die Entgiftung des Darms. Die vielseitige Wirkungsweise von Schwarzkümmel auf das Immunsystem lässt sich unter dem Oberbegriff "Harmonisierung" zusammenfassen. So wird ein geschwächtes Abwehrsystem gestärkt und kann sich dadurch vor verschiedensten Krankheitserregern besser schützen; ebenso wird ein auf Reizstoffe überschießend reagierendes Immunsystem reguliert, was zu einer Linderung von allergischen Symptomen führt.

Neben der allgemeinen Aktivierung der Abwehrkräfte wirkt das naturreine Schwarzkümmelöl bio auch bei einer Entschlackungskur sehr unterstützend. Durch die Einnahme werden die Funktionen aller Organe angeregt und die Verdauung und Entschlackung des Körpers wird gefördert.
Heuschnupfen-Geplagte sollten unbedingt vor der Pollenzeit eine Kur machen. Viele Allergiker bleiben somit in der Heuschnupfenzeit ganz verschont oder spüren zumindest eine enorme Erleichterung. Wichtig ist jedoch, dass die Kur frühzeitig vor dem Pollenanflug gemacht wird!

Tipp: Bei Atemwegsbeschwerden (auch bei Heuschnupfenattacken) kann Schwarzkümmelöl auch inhaliert werden. Dazu werden 15 bis 20 Tropfen Schwarzkümmel bio in ca. 1 Liter heißes Wasser gegeben. Wer mag, kann noch  1 Tr. Melisse / Melissa officinalis oder 1 Tr. Atlas Zeder / Cedrus atlantica dazugeben, um die Wirkung zu verstärken. Anschließend den Kopf über die Schüssel geben, mit einem Handtuch bedecken und 10–15 Minuten die wohltuenden Dämpfe einatmen.

Kur mit Schwarzkümmelöl bio | sollte mindestens sechs Wochen oder auch drei Monate dauern. Für die erste Phase von sechs Wochen wird eine Dosis von ca. 1 Teelöffel Schwarzkümmelöl bio empfohlen. Schwarzkümmelöl kann auch bei Kindern ab 3 Jahren sehr hilfreich eingesetzt werden - bei Kindern empfiehlt sich eine Dosierung von 1/2 TL täglich. Tipp: Wem´s besser schmeckt, kann das Öl auch auf einem Stückchen Brot einnehmen.



Rezeptidee "Ölziehkur mit Schwarzkümmelöl" (lt. Krupalija&Karner, 2014)
80 ml Sonnenblumenöl
20 ml Schwarzkümmelöl
8 Tropfen ätherisches Pfefferminzöl (Mentha x piperita)
4 Tropfen ätherisches Teebaumöl (Melaleuca alternifolia)

 

***Hinweis zu den Bildern***

Bei den Produktbildern ist eine wunderschöne Schwarzkümmelpflanze abgebildet - allerdings handelt es sich bei dieser Pflanze nicht um den echten Schwarzkümmel (Nigella sativa), sondern um eine Zierpflanze, die Jungfer im Grünen (Nigella damascena).

Das feeling Schwarzkümmelöl bio wird selbstverständlich aus dem echten Schwarzkümmel - Nigella sativa gewonnen.



Quellenangaben:
KRUPALIJA, Mag. Tina & KARNER, Ingrid. (2014). Die Kraft der wertvollsten Pflanzenöle. Arganöl, Kokosöl, Wildrosenöl & Co. kneipp Verlag
LUETJOHANN, Sylvia (1998). Das große Schwarzkümmel Handbuch. Alles über Schwarzkümmelöle, ihre Heilwirkungen, Inhaltsstoffe und Anwendungsbereiche. 3. Auflage, Wildpferd Verlag.
ZIMMERMANN, Eliane. (2001). Aromatherapie für Pflege- und Heilberufe. Das Kursbuch zur Aromapraxis. 2. überarbeitete und ergänzte Auflage, Stuttgart: Sonntag Verlag.

Schreiben Sie eine Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie ein Konto
Diese Artikel könnten Ihnen eventuell auch gefallen!