Jasminöl sambac Absolue Jasminum sambac

Jasminöl sambac Absolue Jasminum sambac

Jasminöl sambac Absolue 10:90 in Jojoba Jasminum sambac

Jasminöl sambac Absolue 10:90 in Jojoba Jasminum sambac

Johanniskraut CO2 Extrakt 50:50 in Jojoba

Johanniskraut CO2 Extrakt 50:50 in Jojoba

Jasminöl sambac Absolue Jasminum sambac

Die beschwingende Wirkung des Jasmins kann körperliche Beschwerden positiv beeinflussen, wie beispielsweise prämenstruelles Syndrom, Kopfschmerzen, Nervosität und Hautentzündungen.
CHF  19.00
CHF  1'900.00 / 100 ml
Lieferbarkeit: Auf Lager
Artikel
10980
Einheit: 1 ml

Das ätherische Jasminöl sambac wird durch Extraktion gewonnen. Um 1 kg Jasmin Absolue zu gewinnen, werden 8 Millionen Jasminblüten benötigt - dies entspricht etwa 1000 kg an frisch gepflückten Blüten. Daher ist Jasminöl einer der exklusivsten Düfte. In der Parfumerie ist Jasmin neben der Rose zweifellos der am meisten verwendete Blütenduft.

Die beschwingende Wirkung des Jasmins kann körperliche Beschwerden positiv beeinflussen, wie beispielsweise prämenstruelles Syndrom, Kopfschmerzen, Nervosität und Hautentzündungen. Jasminöl eignet sich besonders zur Pflege von psychosomatischen bedingten Hautproblemen. Sehr gerne wird Jasmin auch zur Behandlung der weiblichen Geschlechtsorgane eingesetzt, wie jedwede Gebärmutterprobleme und Menstruationsstörungen. Viele Hebammen schwören bei der Geburtshilfe auf Jasminöl dank seiner lösenden und entspannenden Eigenschaften. In erster Linie wirkt Jasmin jedoch auf emotionaler Ebene. Es öffnet das Herz, beruhigt die Nerven und hebt die Stimmung indem positive Gefühle, Optimismus und Vertrauen unterstützt werden. Jasmin öffnet die Tore für sinnliches Erleben, löst Blockaden und erleichtert den Umgang mit Ängsten. Jasmin sambac ist auch ein Geheimtipp für Liebende, da es besonders auf die Sexualität Einfluss nimmt und auch schon seit je her als Aphrodisiakum Verwendung findet. Für ein erotisierendes Massageöl genügen bereits 2 Tropfen Jasmin sambac auf 50 ml feeling Ölbasis.

Harmonie mit anderen Düften: Jasmin sambac verbindet sich hervorragend mit Rose, Geranium, Neroli, Champaca, Sandelholz, Zitrusdüften und exotischen Gewürznoten wie Kardamom, Zimt u.s.w.

 

Bitte beachten Sie die Gefahrenhinweise (siehe Bildstrecke)
Die Produkte-Kennzeichnungen und Gefahrenhinweise sind gemäss gesetzlicher Verordnung vorgeschrieben. Unsere naturreinen, qualitativ hochwertigen Produkte werden dementsprechend auch vorschriftskonform beschriftet. Wenn Sie Fragen dazu haben, melden Sie sich bitte bei uns.

Weitere Informationen
Botanischer Name Jasminum sambac
Pflanzenteil Blüte
Pflanzenfamilie Oleaceae (Ölbaumgewächse)
Herkunftsland Indien
Gewinnung Extraktion
Qualität 100% naturreines ätherisches Öl
Verdünnung Reines ätherisches Öl
Schreiben Sie eine Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie ein Konto
Diese Artikel könnten Ihnen eventuell auch gefallen!