Cistrosenöl 10:90 in Jojoba Cistus ladanifer

Cistrosenöl 10:90 in Jojoba Cistus ladanifer

Cistrosenöl 10:90 in Jojoba Cistus ladanifer

Cistroseöl gilt als Heilmittel für jene Menschen, die unter Gefühlskälte leiden. Die Essenz riecht sehr intensiv, entwickelt verdünnt jedoch einen erotisierenden Duft und wird gerne als Basisnote für Parfüms verwendet. Verdünnt wirkt Cistrosenöl sehr hautpflegend und ist die erste Wahl bei Schnittverletzungen.
CHF  11.00
CHF  220.00 / 100 ml
Lieferbarkeit: Auf Lager
Artikel
10911
Einheit: 5 ml

Cistroseöl gilt als Heilmittel für jene Menschen, die unter Gefühlskälte leiden. Die Essenz riecht sehr intensiv, entwickelt verdünnt jedoch einen erotisierenden Duft und wird gerne als Basisnote für Parfüms verwendet. Verdünnt wirkt Cistrosenöl sehr hautpflegend und ist die erste Wahl bei Schnittverletzungen.

Die Cistrose hat botanisch gesehen nichts mit der Rose und auch nichts mit der Christrose zu tun. Die Cistrose stammt ursprünglich aus Kleinasien und ist im Mittelmeerraum beheimatet. Die zarten, verknitterten Blütenblätter der Cistrose sowie die eindrucksvolle Zeichnung der Blüte sind ganz charakteristisch für die Pflanze.

Das hier beschriebene Cistrosenöl wird mittels Wasserdampfdestillation der Blätter und Zweige der Cistrose gewonnen. Wie bereits beschrieben, ist der harzige Duft recht stark und entfaltet sein feines Aroma erst in entsprechender Verdünnung. Dieses Cistrosenöl wird 10:90 in Jojoba angeboten, das bedeutet, dass Sie 10% reines, ätherisches Cistrosenöl gemischt mit 90% Jojoba erhalten. Diese Verdünnung macht den Duft sehr angenehm, dient der exakteren Dosierung und somit der einfacheren Anwendung des Öls.
Ätherisches Cistrosenöl dient als Basisnote für hochwertige Naturparfums und verleiht auch Ihren Aromamischungen eine herb-süßliche Basisnote.

Vor allem auf psychischer Ebene ist das Cistrosenöl sehr wirksam. "Verknitterte Seelen" und verschlossene Herzen werden mit der Anwendung von hochwertigem Cistrosenöl geöffnet. Besonders gefühlskalte und emotional verletzte Menschen können sehr stark vom ätherischen Cistrosenöl profitieren.

Aber auch in Notfallsituationen, stark blutenden Wunden und Schnittverletzungen ist Cistrosenöl besonders hilfreich. Es wirkt sehr hautpflegend und regenerierend. Die Anwendungsmöglichkeiten sind somit sehr vielfältig und reichen von der prophylaktischen Anwendung im pflegerischen Bereich (zB. Wundliegen, Hautrötungen durch Reibung, Juckreiz) über Hautkrankheiten wie Neurodermitis, Schuppenflechte, Pilzerkrankungen bis hin zu Verwöhn-Mischungen für mehr Herzenswärme, Selbstvertrauen und der Fähigkeit, Zuwendung zu schenken.

Alle Angaben laut Literatur.

 

Bitte beachten Sie die Gefahrenhinweise (siehe Bildstrecke)
Die Produkte-Kennzeichnungen und Gefahrenhinweise sind gemäss gesetzlicher Verordnung vorgeschrieben. Unsere naturreinen, qualitativ hochwertigen Produkte werden dementsprechend auch vorschriftskonform beschriftet. Wenn Sie Fragen dazu haben, melden Sie sich bitte bei uns.

Weitere Informationen
Botanischer Name Cistus ladanifer (ehem. Cistus ladaniferus)
Pflanzenteil Blatt, Zweig
Pflanzenfamilie Cistaceae (Cistrosengewächs)
Herkunftsland Frankreich
Gewinnung Wasserdampfdestillation
Synonym Cistus, Feldenrose
Qualität 100% naturreines ätherisches Öl
Verdünnung 10:90 in Jojoba
Schreiben Sie eine Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie ein Konto